Internationaler Tag der Verschwundenen

Am 30. August erinnert der Internationale Tag der Verschwundenen an die Schicksale von tausenden Familien, die von Angehörigen getrennt leben müssen und nichts über deren Verbleib wissen. Der verzweifelte Brief einer Mutter an ihren vermissten Sohn zeugt vom Leid der Ungewissheit. Weiter


Unser Spendenkonto:

Erste Bank: IBAN: AT57 2011 1400 1440 0144 | SMS-Spende: +43 664 6600020
Für Überweisungen aus dem Ausland: BIC: GIBAATWWXXX 

online: spende.roteskreuz.at

 

 


Überall in Österreich

Burgenland Wien Niederösterreich Steiermark Oberösterreich Kärnten Salzburg Tirol Vorarlberg

Erste Hilfe mit e-Learning

Alle Informationen zu diesem Kurs finden Sie auf www.erstehilfe.at/elearning