podcast

Lesen Sie hier die aktuellsten Informationen aus dem Österreichischen Roten Kreuz. Kurz und kompakt zusammengefasst finden Sie Wichtiges und Aktuelles aus den Bundesländern, aus Österreich, Europa und der ganzen Welt.


Nach den verschiedensten Themen gegliedert finden Sie Aktuelles in den Unterseiten. Natürlich können Sie diese Inhalte auch als RSS-Feeds abonnieren.

Vom Bau zur Pflege: neue Jobs für Migranten

Vom Bau zur Pflege: neue Jobs für Migranten

Dank „migrants care“ ist Morris Noru ausgebildeter Pflegeassistent.

03.07.17 12:14
Nachbar in Not: Hilfe, die ankommt

Nachbar in Not: Hilfe, die ankommt

Innerhalb von vier Wochen wurde in Österreich über eine Million Euro für die hungernenden Menschen in Ostafrika und im Jemen gespendet.

03.07.17 12:14
Übung mit Teamfaktor

Übung mit Teamfaktor

Internationale Katstrophenschutzübung in Macedonien - und das ÖRK mittendrin.

29.06.17 13:04
Gutes Signal für  Menschen in Not

Gutes Signal für Menschen in Not

Die Regierung stellt fünf Millionen Euro Hilfsgelder für Syrien und Ostafrika bereit.

28.06.17 13:05
Irak: Leben und Sterben in der Todeszone

Irak: Leben und Sterben in der Todeszone

Zehntausende Menschen sind in Rakka und Mossul ungeschützte Zielscheibe.

26.06.17 12:42
Bilder von Flüchtlingen

Bilder von Flüchtlingen

"Ver-rückte Heimat" ist eine Ausstellung bewegender Zeichnungen von Kindern und Erwachsenen auf der Flucht.

23.06.17 10:10
Mossuls Bevölkerung eingekesselt

Mossuls Bevölkerung eingekesselt

Die Flucht aus der Altstadt Mossuls bedeutet oftmals den Tod, das Ausharren aber auch. Die Rolle medizinischer Helfer ist extrem beslatend.

22.06.17 10:22
Bundesübung "would 2017"

Bundesübung "would 2017"

Über 450 Rotkreuzler übten im Bregenzerwald für den Ernstfall.

19.06.17 12:07
Keine Abschiebungen in Krisengebiete

Keine Abschiebungen in Krisengebiete

Jeder zweite Flüchtling kommt aus Afghanistan, Irak, Kolumbien, Palästina, Sudan oder Syrien. Am 20. Juni ist Weltflüchtlingstag.

19.06.17 10:12
Jemen: Kampf gegen Cholera

Jemen: Kampf gegen Cholera

Einer von 200 Menschen im Jemen ist möglicherweise mit Cholera infiziert. Das ICRC fährt seine Aktivitäten hoch.

14.06.17 10:29
socialshareprivacy info icon