Video: Präsident Gerald Schöpfer über die neue Kampagne

Das Österreichische Rote Kreuz setzt die erfolgreiche Kampagne „Aus Liebe zum Menschen“ aus dem Jahr 2008 nun fort und ruft unter diesem Motto auf, mit kleinen guten Taten Österreich menschlicher zu machen.

 

Rotkreuz-Präsident Gerald Schöpfer erklärt: „Dieses Mal stehen die über 85.000 freiwilligen und hauptberuflichen Helferinnen und Helfer unserer Organisation im Zentrum, die Tag für Tag alles geben, um jenen Menschen zu helfen, die Hilfe brauchen“, und ergänzt: „Sie machen Österreich nicht nur menschlicher, sondern sind auch Vorbild für ihr Umfeld“.

socialshareprivacy info icon