11.08.2012 07:46

Großzügige Spende für Rotes Kreuz Mattighofen

Mattighofen. Auch dieses Jahr kam die Rotkreuz-Ortsstelle Mattighofen wieder in den Genuss einer großzügigen Spende der Firma KTM-Fahrrad.

Wie jedes Jahr spendeten die Mitarbeiter von KTM-Fahrrad die Einnahmen eines Barbetriebes während ihrer Weihnachtsfeier für wohltätige Zwecke.

Die Firmeninhaberin Carol Urkauf-Chen ließ es sich nicht nehmen und stockte den Betrag auf großzügige 2000 Euro auf.

Ortsstellenleiter Alfred Schrattenecker und Dienstführender Gustav Moser bedankten sich sehr herzlich für diese Spende, die am 29. Juni 2012 im Rahmen einer Firmengrillfeier übergeben wurde.

 

 

Fotos: Abdruck honorarfrei, Credits: ÖRK/LV OÖ.

v.l.: Dienstführender Gustav Moser, Betriebsleiter KTM-Fahrrad Franz Leingartner, Carol Urkauf-Chen, Ortsstellenleiter Alfred Schrattenecker