Unterstützen Sie die Rotkreuz-Hilfe in Syrien mit Ihrer Spende!

Als dramatisch bezeichnet Max Santner, Leiter der Internationalen Zusammenarbeit beim Österreichischen Roten Kreuz (ÖRK), die Situation in Syrien. Santner war im Februar für drei Wochen in Syrien, Jordanien und im Libanon, um die Hilfsaktivitäten des ÖRK mit den Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften in der Region zu koordinieren.

„Mittlerweile sind in Syrien vier Millionen Menschen auf Hilfe angewiesen“, so Santner. „Zwei Millionen sind innerhalb der Landesgrenzen auf der Flucht. Eine weitere Million flüchtete bereits in die Nachbarländer – das sind doppelt so viele wie im Dezember 2012.“

 

Details: www.roteskreuz.at/syrien

Jetzt Spenden! www.roteskreuz.at/syrien/spenden

socialshareprivacy info icon