Mitarbeiterzeitschrift Rotkreuzler, Ausgabe 4/2009

Die Mitarbeiterzeitschrift „Rotkreuzler“ ist offizielles Organ des Österreichischen Roten Kreuzes, Landesverband Burgenland, und informiert Mitglieder, Gönner, MitarbeiterInnen und Rotkreuz-Interessierte über Aktionen, Neuerungen, Ereignisse und Hintergründe des Roten Kreuzes.

Die Zeitschrift erscheint quartalsmäßig und wird überwiegend in ehrenamtlicher Arbeit erstellt.

„Wenn ich mir vorstelle, dass eine professionell gestaltete Zeitschrift überwiegend durch ehrenamtliche Arbeit erstellt wird, so freut es mich, bei diesem Projekt einen Beitrag leisten zu können. Mit engagierten und motivierten Kolleginnen und Kollegen zu arbeiten, macht einfach Spaß. Und besonders schön ist es, dass neben der Arbeit – selbst bei großem Zeitdruck – die humoristische Komponente nie zu kurz kommt. So manche Layoutsitzung ist mir noch heute in Erinnerung!“ (Markus Brunner, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Redaktionsteam)

 

   

Das Redaktionsteam

Gesamtleitung: Dir. Mag. Tanja König

Chefredaktion: Mag. Tobias Mindler.

Grafische Gestaltung: Mag. Tobias Mindler

   

Ehrenamtliche Bezirksredaktionsleiter

Neusiedl am See: Dr. Dominik Roth

Eisenstadt: Johannes Huber

Mattersburg: Sarah Hrazdil

Oberpullendorf: StR Angela Pekovics, MAS MSc

Oberwart: Prof. Johannes Kirnbauer, BEd

Güssing: DI Thomas Taucher

Jennersdorf: Patrik Weber

  

Hier können Sie sämtliche Ausgabe downloaden.

socialshareprivacy info icon