Lesepaten
Lesepaten

Lesepaten

Sie wollen Lesepatin oder Lesepate werden? Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Lesen ist ein großes Wunder – Sie können es verwirklichen!


„Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflusst“, wird Ralph W. Emerson zitiert. Helfen auch Sie mit und gestalten Sie die Zukunft eines Kindes. Durch Ihre Unterstützung als Lesepatin oder Lesepate können Sie Volksschüler mit Leseschwäche in die spannende Welt der Literatur begleiten. Ein gutes Lesevermögen wirkt sich auch auf das Verständnis und den Lernerfolg in anderen Fächern aus - und damit auf die Zukunft der Lesepaten-Kinder.


Das Rote Kreuz sucht für das Lesepaten-Programm engagierte ehrenamtliche Leserinnen und Leser, die ein- oder mehrmals pro Woche ein wenig Zeit in den Dienst der guten Sache stellen und mit Kindern in deren Schule – etwa im Rahmen der Nachmittagsbetreuung – lesen.


Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich! In einem ersten Informationsgespräch erhalten Sie alle Informationen zum Programm. Gemeinsam mit anderen Lesepatinnen und Lesepaten laden wir Sie in weiterer Folge zu einer Einführungsveranstaltung in das Lesepatenprogramm ein und mit Herbst starten Sie in Ihre Tätigkeit als Lesepate.

 

Hinweis: Freiwillige Mitarbeiter mit pädagogischer Ausbildung (Lehrer, …etc.) sind für diese Tätigkeit ohnehin prädestiniert!

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

socialshareprivacy info icon