Die Team Österreich Tafel arbeitet sehr aktiv im Bezirk für hilfebedürftige Menschen.
Die Team Österreich Tafel arbeitet sehr aktiv im Bezirk für hilfebedürftige Menschen.
Die Team Österreich Tafel arbeitet sehr aktiv im Bezirk für hilfebedürftige Menschen.
Ein zufriedener Mitbürger verlässt mit seinen Waren dankbar die Bezirksstelle.
Ein zufriedener Mitbürger verlässt mit seinen Waren dankbar die Bezirksstelle.

TEAM ÖSTERREICH TAFEL – ein Projekt von Rotem Kreuz und Hitradio Ö3

Die „Team Österreich Tafel“ bringt Überschuss und Mangel zusammen und zwar mit einer denkbar einfachen Idee: Überschüssige, einwandfreie Lebensmittel werden von freiwilligen Helferinnen und Helfern eingesammelt und kostenlos an bedürftige Menschen verteilt.

 

Wie die Team Österreich Tafel funktioniert

 

Freiwillige Helfer/innen sammeln Lebensmittel ein, die von Supermärkten, lokalen Lebensmittelgeschäften, Bäckern, Gemüsebauern und Produzenten kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Die gesammelten Lebensmittel werden noch am selben Tag an Rotkreuz-Ausgabestellen direkt an Bedürftige ausgegeben – ohne große Bürokratie und künstlich geschaffene Hürden.

 

Für die Mithilfe bei der „Team Österreich Tafel“ brauchen Sie keinerlei Ausbildung. Erforderlich sind lediglich:

  • Zeit: einige Stunden pro Monat (Eintragung in einen Dienstplan)
  • Bereitschaft, sich in ein Team zu integrieren
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Motivation, Mitmenschen zu helfen
  • Führerschein B von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich (je nach Einsatzbereich)

 

Sie wollen mitarbeiten oder können Lebensmittel zur Verfügung stellen? Dann wenden Sie sich bitte einfach an den Ansprechpartner der Bezirksstelle!

Das Rote Kreuz der Bezirksstelle Oberpullendorf freut sich über jeden freiwilligen Mitarbeiter bzw. jede freiwillige Mitarbeiterin in der Team Österreich Tafel! Bitte informieren Sie sich genauer bei der Teamleiterin Irene Grabner! E-Mail

socialshareprivacy info icon