Mobile Leitstelle Rotes Kreuz Burgenland
Mobile Leitstelle Rotes Kreuz Burgenland
Mobile Leitstelle des Roten Kreuzes Burgenland (Transporter mit Internet, Funkausrüstung, Mobiltelefonie, sämtlichen notwendigen Kommunikationsmitteln).

Moderne Kommunikation vor Ort

Die Mobilen Leitstellen des Burgenländischen Roten Kreuzes sind Kommunikationsmittel, die bei Großschadensereignissen oder bei Großambulanzen eingesetzt werden. Sie dienen zur Entlastung der Landessicherheitszentrale, welche gleichzeitig den Regelbetrieb aufrecht erhalten muss.

 

Die Mobilen Leitstellen sind jeweils in einem Fahrzeug untergebracht und verfügen über alle notwendigen Kommunikationstechnologien (Fax, Internet, Mobiltelefonie, Funk). Die beiden Fahrzeuge sind in Eisenstadt und Oberwart stationiert, um alle Regionen des Burgenlandes möglichst schnell erreichen zu können.

socialshareprivacy info icon