Feldküche des Burgenländischen Roten Kreuzes
Feldküche des Burgenländischen Roten Kreuzes
Feldküche des Burgenländischen Roten Kreuzes, Versorgungseinheit Verpflegung, Mitarbeiter bei der Ausgabe der Mahlzeit

Für das Lebensnotwendigste in Ausnahmesituationen

In Katastrophenfällen ist die Versorgung mit Lebensmitteln extrem wichtig. Die Feldküchen des Roten Kreuzes können rasch alarmiert werden und sind in der Lage, innerhalb kürzester Zeit eine große Anzahl an Essens-Portionen pro Tag zuzubereiten. Der große Vorteil liegt dabei in der Mobilität: Unsere Feldküchen können mit den dementsprechenden Zugfahrzeugen fast überall hintransportiert werden und vor Ort Mannschaften und Betroffene rasch versorgen.

 

 

Verfügbarkeit der Feldküchen

 

Die Feldküchen des Landesverbandes Burgenland sind an folgenden Orten stationiert:

  • Eisenstadt
  • Oberpullendorf
  • Oberwart

 

Diese regionale Aufteilung ist aufgrund der Geographie des Burgenlandes nötig und er­möglicht eine flächendeckende Versorgung aller Landesteile innerhalb einer kurzen Hilfsfrist.

socialshareprivacy info icon