Stockfoto Hauskrankenpflege
Pflegehelferin Gertrude Reisner mit Patient Michael Mazanec, Illmitz, 12. September 2010
Pflegehelferin Gertrude Reisner mit Patient Michael Mazanec, Illmitz, 12. September 2010

Pflege in den eigenen vier Wänden

Diplomiertes Pflegepersonal und PflegehelferInnen unterstützen Patienten in allen pflegerischen Belangen und gewährleisten eine fachgerechte Pflege zu Hause.

Kommunikation mit dem Hausarzt oder dem Krankenhaus, medizinisch-pflegerische Betreuung, die Vorbereitung von Medikamenten, Setzen von Kathetern und Sonden, Verbandswechsel und qualifiziertes Wundmanagement, Injektionen sowie Gesundheitsprophylaxe gehören zum breiten Leistungsangebot.

Am Beginn jeder Pflege erhalten die Patienten und Angehörigen eine ausführliche Beratung.

„Daheim bleiben können, nicht in ein Heim, ist mir so ein Geschenk!“ (Eine Patientin in der Hauskrankenpflege über diese Einrichtung)

 

 

Entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt „Stützpunkte“, wo Sie den nächsten Hauskrankenpflegestützpunkt in Ihrer Nähe finden.

socialshareprivacy info icon