RK Card 2016/2017

Karte Vorder- und Rueckseite

 

 

Die Aufgaben des Roten Kreuzes in den Bereichen Rettungs- und Krankentransportdienst, der Katastrophenhilfe und der Sozialen Dienste sind in den letzten Jahren enorm angewachsen. Als unterstützendes Mitglied helfen Sie uns mit Ihrem Mitgliedsbeitrag, die Dienste des Roten Kreuzes auch weiterhin in der gewohnten Qualität anbieten zu können und genießen mit der Rotkreuz-Card zudem weitreichende Vorteile.

 

Mitglied beim Roten Kreuz werden und profitieren

 

Alle Mitgliedschafts-Varianten sowie die dazugehörigen Preise und Vorteile auf einen Blick finden Sie in unserem neuen Folder. Für Fragen oder bei Interesse an einer Mitgliedschaft stehen wir Ihnen natürlich sehr gerne unter der Telefonnummer 05522 77000 oder per E-Mail an marketing(at)v.roteskreuz.at zur Verfügung.

Was ist die Rotkreuz-Card?

 

Parallel zur Zeitspende, die alle Rotkreuz-Mitarbeiter (1.600 ehrenamtliche, 160 hauptamtliche und 200 Zivildiener) der Vorarlberger Bevölkerung zur Verfügung stellen, erhält unsere Organisation auch finanzielle Unterstützung von tausenden Menschen in unserem Bundesland. Rund 30.000 Mitglieder zählen zu treuen Geldspendern, die mit ihrem Mitgliedsbeitrag die humanitäre Arbeit des Roten Kreuzes fördern. Durch diese Beiträge der Zeit- und Geldspende wird die umfassende, flächendeckende Hilfe durch das Rote Kreuz für unsere Mitmenschen erst ermöglicht.

 

 

Vergessen Sie nicht!
Ihre Spenden und Mitgliedsbeiträge an das Österreichische Rote Kreuz, Landesverband Vorarlberg sind steuerlich absetzbar! 

 

 

Kunst und Karte

Die Rotkreuz-Card für das Jahr 2016 und 2017 wurde von der Künstlerin May-Britt Nyberg Chromy gestaltet und zeigt eine typische Unfallszene. Das Rote Kreuz ist vorort, kümmert sich um die Verletzten und leistet Erste Hilfe. Die RK-Card wird ausschließlich von Künstlern aus Vorarlberg gestaltet. Weitere Infos unter: www.maybritt-chromy.com

 

 

 

socialshareprivacy info icon