Flüchtlingshilfe

Menschen auf der Flucht
sind Menschen in Not

 

Seit März 2011 sind fünf Millionen Menschen wegen des anhaltenden Krieges aus Syrien flüchten, während 6,5 Millionen Menschen innerhalb Syriens auf der Flucht sind. Drei Viertel der Flüchtenden sind Frauen und Kinder. 1,2 Millionen Menschen haben dabei auf der Flucht Europa auf dem Seeweg erreicht. Die Mehrzahl der Menschen kam auf dem zentralen Mittelmeerweg (Libyen-Italien) und über die Ägäis (Türkei-Griechenland) in Europa an. Die Schließung der Grenzen führt in Griechenland zu einer humanitären Notsituation mit derzeit mehr als 53.000 auf der Flucht gestrandeten Menschen.


Das Rote Kreuz in Nordgriechenland

Aktuelle Meldungen

Rotes Kreuz: Australien bei Asylpolitik kein Vorbild

Rotes Kreuz: Australien bei Asylpolitik kein Vorbild

Wien (Rotes Kreuz) – „Aus humanitärer Sicht ist Australien bei der Asylpolitik alles andere als ein Vorbild für Europa“, sagt Rotkreuz-Präsident Gerald Schöpfer. „Der Schutz von Menschen auf der Flucht ist – angesichts der zahlreichen Opfer im Mittelmeer – wichtiger als je zuvor. Internierungslager...

06.06.16 10:06
"Und inzwischen sterben weiter Menschen"

"Und inzwischen sterben weiter Menschen"

Ein Appell von Flüchtlingen und Migranten an Europas Bürger, die eigenen Werte der Menschlichkeit und Solidarität nicht zu vergessen.

18.05.16 10:16
Humanitäre Stoppschilder für die Pläne der Regierung

Humanitäre Stoppschilder für die Pläne der Regierung

Die von der Bundesregierung geplanten Verschärfungen im Asylrecht haben die Caritas, die Diakonie und das Österreichische Rote Kreuz zu einer scharfen Stellungnahme in einer Pressekonferenz veranlasst.

11.04.16 13:18
Der EU-Türkei-Pakt: Mangelnde Empathie, fehlende Menschlichkeit

Der EU-Türkei-Pakt: Mangelnde Empathie, fehlende Menschlichkeit

23 europäische Rotkreuzgesellschaften benennen in einem gemeinsamen Statement ihre Kritik an Europas Umgang mit Flüchtlingen.

05.04.16 10:45
Angekommen – Rotes Kreuz präsentiert Ratgeber für Flüchtlinge

Angekommen – Rotes Kreuz präsentiert Ratgeber für Flüchtlinge

Wien (Rotes Kreuz) – „Angekommen“ heißt der heute von Rotkreuz-Präsident Gerald Schöpfer präsentierte Taschenratgeber für Flüchtlinge. Die 146 Seiten starke Broschüre wendet sich in erster Linie an neuangekommene Asylwerber in Österreich. In den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Dari finden...

30.03.16 12:59
socialshareprivacy info icon