Das Feuerwehrhaus in Mörtschach wurde mit Defibrillator ausgestattet

Das Feuerwehrhaus in Mörtschach wurde mit Defibrillator ausgestattet

Ganz ohne Warnzeichen, plötzlich kippt ein Mensch um, verliert das Bewusstsein, rührt sich nicht mehr. "Herzstillstand" wird vielleicht der Notarzt sagen. In etlichen Fällen kann er rettend eingreifen, in vielen Fällen kommt er zu spät.   „Ist ein Defi(brillator) innerhalb von 2-3...

17.02.17 10:35
Im Bezirk Feldkirchen werden wieder freiwillige Rotkreuz-Mitarbeiter gesucht!

Im Bezirk Feldkirchen werden wieder freiwillige Rotkreuz-Mitarbeiter gesucht!

"Aus Liebe zum Menschen" engagieren sich österreichweit über 70.000 Menschen als Freiwillige für das Rote Kreuz. Die Möglichkeiten dabei mitzuhelfen sind breit gefächert. Am 25. Februar um 18 Uhr findet dazu ein Infoabend in der Bezirksstelle Feldkirchen statt. „Der Infoabend richtet...

16.02.17 08:29
Goldene Urkunde für 172 Blutspenden!

Goldene Urkunde für 172 Blutspenden!

Ein besonderes Valentinstagsgeschenk durfte am 14.02.2017, an derBezirksstelle St. Veit/ Glan übergeben werden. Gemeinsam waren Herr Hartl Peterund Frau Hartl Hermine aus St. Veit/ Glan zum 172 mal blutspenden. Für ihrEngagement, ihre Zeit und die Liebe zum Mitmenschen wurde die Blutspender...

16.02.17 08:02
Meet&Greet der Jugendgruppe Hermagor

Meet&Greet der Jugendgruppe Hermagor

Die neuen Jugendleiterinnen von Hermagor, Sonja Möderndorfer, Cornelia Jank, Manuela Schorn und Daniela Stabentheiner luden Anfang Februar zu einem Informationsnachmittag für den Neustart der Jugendgruppe Hermagor ein.

15.02.17 11:17
Team Österreich Tafel Villach zieht sehr positive Bilanz

Team Österreich Tafel Villach zieht sehr positive Bilanz

Beim letzten Treffen der Team Österreich Tafel Villach wurde Bilanz gezogen: Im Jahr 2016 konnten rund 16.000 Personen von 72 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Rotkreuz-Bezirksstelle Villach mit Nahrungsmittel versorgt werden. Dies entspricht einem Warenwert von über 1.000.000,- Euro und rund...

08.02.17 14:43
Sportler spenden Zeit

Sportler spenden Zeit

Ein Herz für Menschen in einer schwierigen Lebenssituation zeigten die Eishockeyspieler von den Ultras Spittal.

03.02.17 10:51
BETREUTES REISEN MIT DEM ROTEN KREUZ

BETREUTES REISEN MIT DEM ROTEN KREUZ

Reiseziele für 2017

09.01.17 14:28
Feuerwehr Flattach spendet First Responder Rucksack

Feuerwehr Flattach spendet First Responder Rucksack

Es gibt Gebiete, die auch mit größter Anstrengung nicht in der vom Roten Kreuz selbst auferlegten Hilfsfrist von 15 Minuten erreicht werden können. Hier kommen „First Responder“ zum Einsatz, mit denen die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungs- bzw. Notarztdienstes überbrückt werden kann. First...

03.01.17 14:41
Abschied in Würde

Abschied in Würde

Die Ausbildung zum Hospizbegleiter wird vom Roten Kreuz Kärnten bereits seit 2009 angeboten. Ab sofort kann diese Leistung auch von Angelika Schwilk, Mitarbeiterin beim Roten Kreuz Hermagor, angeboten werden. Ziel der Hospizarbeit ist es, schwerkranke, sterbende Menschen und deren Angehörige bis zu...

21.12.16 08:50
Weihnachtsfeier der Bezirksstelle Hermagor

Weihnachtsfeier der Bezirksstelle Hermagor

Unlängst fand die diesjährige Weihnachtsfeier der Rotkreuz-Bezirksstelle Hermagor statt. Dieser Anlass wurde genützt um den zahlreichen Freiwilligen, aber auch den beruflichen MitarbeiterInnen ein Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz auszusprechen. In Vertretung des erkrankten...

15.12.16 12:08
Treffer 1 bis 10 von 433
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>
socialshareprivacy info icon