13.06.2017 10:53

Rotkreuz-Jugendgruppe „meets“ Feuerwehr

Ausflug der Klagenfurter Jugendgruppe zur Landesfeuerwehrschule

Rotkreuz-Jugendgruppe „meets“ Feuerwehr

Am 11. Juni 2017 machten sich die interessierten Kinder und Jugendlichen der Jugendgruppe Klagenfurt mit ihren Betreuern und Bezirksjugendreferentin Margret Svetina auf den Weg zur Landesfeuerwehrschule.

Dort angekommen wurden sie herzlichst von Ewald Kriebitz, der ihnen an diesem Sonntag das Gelände und die Aufgaben der Feuerwehr näher brachte, empfangen. Nach einer kurzen Einführung, ging es auf in den „Trainingsraum“, wo die Jugendlichen, ausgerüstet mit Wärmebildkamera und Taschenlampe, bei voller Dunkelheit verschiedene Hindernisse, wie eine Röhre und ein Gewirr aus Gittern und Metallluken, überwinden mussten.
Anschließend gab es noch eine Führung durch die Räumlichkeiten der Feuerwehr mit darauf folgender Besichtigung der verschiedenen Feuerwehrautos. Die Kinder und Jugendlichen durften alles hautnah miterleben, alles anfassen, sowie auch die Uniform und die Schutzhelme und Masken anprobieren. Dabei hatten auch die Kleinsten besonders viel Spaß.

Die Jugendgruppe Klagenfurt bedankt sich für den tollen und informativen Nachmittag!

socialshareprivacy info icon