03.07.2017 14:33

OMV Scherzer investiert in die Sicherheit!

OMV Scherzer investiert in die Sicherheit!

Die OMV Tankstelle Scherzer in der Völkermarkterstraße in Klagenfurt engagiert sich zum Thema Sicherheit und rüstet ihren Verkaufsraum mit einem Defibrillator aus! Bei den meisten plötzlichen Herztoden liegt anfänglich ein Kammerflimmern vor. Ein Defi (kurz für Defibrillator) kann dieses Flimmern durch gleichzeitige Stimulation unterbrechen. Familie Scherzer setzt auf die Sicherheit ihrer MitarbeiterInnen und KundInnen und hat für den Notfall vorbeugende Maßnahmen durch den Kauf eines Defis gesetzt. Stationiert ist der Lebensretter im Verkaufsraum der Tankstelle und steht der Bevölkerung Tag und Nacht zur Verfügung.

Vielen Dank für so viel Engagement!

Foto: v.l.n.r. Jürgen Scherzer, Angelika Scherzer und Ewald Hemet

socialshareprivacy info icon