Lagerung

Lagerung von Blutkonserven

Entgegen den Berichten, die hin und wieder in den Zeitungen auftauchen, sind adäquate Blutersatzstoffe noch immer nicht entwickelt, geschweige denn einsatzfähig. Solches "Kunstblut" hätte möglicherweise auch den Vorteil, dass man es beliebig lange lagern kann. Mit heutigen Blutkonserven ist das nicht möglich. Noch 1985 war eine Blutkonserve (Erythrozyten-Konzentrat) 21 Tage lang haltbar. Durch Verbesserungen konnte die Haltbarkeit dieser Konserven bis heute auf 42 Tage verlängert werden.

Eine Gewinnung und Produktion von Blut "auf Lager" für länger als diese sechs Wochen sind noch immer nicht möglich (Ausnahme: die wenigen Cryo-Konserven, die bei unter minus 142 Grad Celsius bis zu zehn Jahre lang gelagert werden können). Denn nicht jeder Blutinhaltsstoff behält seine Wirksamkeit bei derselben Lagertemperatur. Um die bestmögliche Konservierung der lebensrettenden Konserven zu gewährleisten, wird das Blut in folgenden Temperaturbereichen deponiert:

 

  • Bei plus 2 Grad bis plus 6 Grad Celsius wird noch nicht verarbeitetes und noch nicht befundetes Blut gelagert. Streng getrennt davon lagern zur Ausgabe bereite Erythrozyten-Konzentrate (Fremd- und Eigenblut).
  • Der futuristisch anmutende Cryo-Bereich ist tiefkühl-konservierten Erythrozyten-Konzentraten vorbehalten. Die Temperaturen in den Cryo-Containern liegen bei minus 142 Grad Celsius und darunter. Cryo-Konserven können dank modernster technischer Ausstattung ohne großen Zellverlust bis zu zehn Jahre gelagert und dann wieder aufgetaut werden.
  • Bei minus 30 Grad Celsius und darunter lagern Plasmaprodukte.
  • Bei plus 22 Grad Celsius und unter ständiger Bewegung werden Thrombozyten-Konzentrate bis zur raschen Verwendung maximal fünf Tage deponiert.

Auslieferung

Auslieferung von Blutprodukten

Die Ausgabe und der Fahrdienst der Blutspendezentralen sind rund um die Uhr besetzt - 365 Tage im Jahr. Bei Bedarf der Spitäler wird die benötigte Menge an Blutkonserven in isolierten Kühlboxen geliefert - wenn es eilig ist, mit Blaulicht und Folgetonhorn.

 

socialshareprivacy info icon