23.03.2016 12:55

Pressegespräch: Integration von Flüchtlingen

Am 30. März präsentiert das Rote Kreuz einen Taschenratgeber und eine neue Website für Flüchtlinge.

Pressegespräch: Integration von Flüchtlingen


Wien (Rotes Kreuz) – Angekommen und was nun? Integration ist das Gebot der Stunde. Das Rote Kreuz hat gemeinsam mit Experten aus der Wissenschaft einen mehrsprachigen Ratgeber entwickelt, mit dessen Hilfe sich Asylwerber in Österreich einleben können.

Am 30. März werden der Ratgeber und die zugehörige Website öffentlich präsentiert.

Ihre Gesprächspartner:

Gerald Schöpfer - Präsident Rotes Kreuz
Heinz Faßmann - Vizerektor der Uni Wien und Integrationsexperte
Martina Burtscher - Leiterin der Rotkreuz-Unterkunft in der Vorderen Zollamtstraße
Abdullah Taha - Rotkreuz-Mitarbeiter, der als unbegleiteter minderjähriger Flüchtling nach Österreich kam

Zeit:  Mittwoch, 30. März 2016, 09:30 Uhr
Ort:   Kultur Cafe in der Unterkunft Vordere Zollamtstraße 7, 1030 Wien

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

Rückfragehinweis:
Mag. Thomas Marecek
Österreichisches Rotes Kreuz
Presse- und Medienservice
Tel.: +43/1/589 00-151
Mobil: +43/664 823 48 02


socialshareprivacy info icon