09.05.2016 11:44

"Aus Liebe zum Menschen": die neue Kampagne

Gemeinsam mit „Zum goldenen Hirschen“ und dem „Campaigning Bureau“ sagt das Rote Kreuz wieder: Aus Liebe zum Menschen

"Aus Liebe zum Menschen": die neue Kampagne

Wien (Rotes Kreuz) – Acht Jahre ist es her, seit das Österreichische Rote Kreuz seine international erfolgreiche Imagekampagne unter dem Motto „Aus Liebe zum Menschen“ gelauncht hat. Heuer gibt es ab 6. Mai zur Einstimmung auf den Internationalen Weltrotkreuztag am 8. Mai eine Fortführung der Kampagne. Im Zentrum stehen die über 85.000 Helferinnen und Helfer des Österreichischen Roten Kreuzes, die Tag für Tag alles geben, um jenen Menschen zu helfen, die Hilfe brauchen - und das unabhängig von Nationalität, Alter oder Religion und ohne Eigennutz. „Wir sind als leistungsstarke, verlässliche Einsatzorganisation bekannt. 2008 haben wir damit begonnen die menschlichen, weicheren Seiten der Organisation ins Zentrum zu stellen. Diesen Weg setzen nun wir im Sinne einer konsequenten Markenführung fort“, erklärt Kommunikations-Leiterin Andrea Winter.



Die Kampagne hat das Rote Kreuz gemeinsam mit den Werbespezialisten von „Zum goldenen Hirschen“ rund um Stefan Pagitz und dem „Campaigning Bureau“ unter der Federführung von Philipp Maderthaner umgesetzt. Die Sujets und Spots werden mit Unterstützung der Sponsoren Hansaplast und Raiffeisen on- und offline zu sehen und zu hören sein. Als Sprecher für die Hörfunkspots konnte der Schauspieler Ben Becker gewonnen werden. Das Herz der Kampagne ist die Website www.aus-Liebe-zum-Menschen.at, auf der vor allem bestehendes humanitäres Engagement abgebildet wird, um zu zeigen warum wir tun, was wir tun: Aus Liebe zum Menschen.  



Alle Infos, Fotos, Spots und Sujets finden Sie online.

Rückfragehinweis:
Mag. Thomas Marecek
Österreichisches Rotes Kreuz
Presse- und Medienservice
Tel.: +43 1 589 00-151
Mobil: +43 664 823 48 02
mailto: thomas.marecek@roteskreuz.at

socialshareprivacy info icon