24.01.2017 16:09

Mitarbeiter der Präsidentschaftskanzlei spenden Blut

Dem dringenden Blutspendeaufruf des Roten Kreuzes folgten dieser Tage auch eine Gruppe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei.

Mitarbeiter der Präsidentschaftskanzlei spenden Blut
Mit einer Blutspende Menschleben retten

Organisiert wurde die spontane Aktion von der Gesundheitsbeauftragten Anke Priewasser. „Wir haben den Aufruf auf Facebook gelesen und uns gleich auf den Weg in die Wiener Blutspendezentrale gemacht. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir helfen. Gerade in Zeiten, wo so dringend Blutkonserven gebraucht werden, möchten wir das Rote Kreuz dabei unterstützen, dass alle PatientInnen in den Spitälern weiterhin gut versorgt werden können.“  


Das Rote Kreuz bedankt sich herzlich für die spontane Unterstützung!

socialshareprivacy info icon