30.01.2017 10:51

Mit Zuhören helfen: Jugendliche time4friends-BeraterInnen gesucht!

Jugendrotkreuz bildet Jugendliche zu Telefon- und Online-BeraterInnen aus

Mit Zuhören helfen: Jugendliche time4friends-BeraterInnen gesucht!

Wien (Jugendrotkreuz) – Die Sorgen Jugendlicher sind vielfältig – von Stress in der Schule, mit den Eltern oder in der Liebe – oftmals braucht es einfach ein offenes Ohr zum Ausreden. Die Telefon- und Onlineberatung time4friends des Österreichischen Jugendrotkreuzes bietet Jugendlichen seit vielen Jahren unter der Telefonnummer 0800 700 144 die Möglichkeit, sich Sorgen und Probleme anonym und kostenfrei von der Seele zu reden.

 

Die Besonderheit des Angebotes ist, dass vom ÖJRK ausgebildete Jugendliche Gleichaltrige beraten und sie gegebenenfalls motivieren, sich an professionelle Beratungsangebote zu wenden. Für diese freiwillige Tätigkeit als Telefon- und OnlineberaterIn werden aktuell Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren gesucht, die ihren Altersgenossen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

Die nächste Grundausbildung für time4friends-BeraterInnen findet von 2.-6. Juni 2017 in Litzlberg am Attersee in OÖ statt und ist für die TeilnehmerInnen selbstverständlich kostenlos! Die Jugendlichen erwartet eine spannende Ausbildung, nach der sie dann im Schnitt zweimal pro Monat abends als BeraterInnen arbeiten können. Selbstverständlich werden sie vom Jugendrotkreuz weiter betreut und erhalten die Möglichkeit zur Supervision.

 

Alle Infos: www.jugendrotkreuz.at/time4friends und www.get-social.at/time4friends
Fragen bitte an: time4friends(at)roteskreuz.at

 

Fotolink: http://images.roteskreuz.at/?c=4414&k=002eb7187a

 

 

Rückfragehinweis:
Sabine Sperk
Österreichisches Jugendrotkreuz
Marketing und Kommunikation
Tel.: +43 1 589 00-357
Mobil: +43 664 386 37 53
E-Mail: sabine.sperk(at)roteskreuz.at
Web: www.jugendrotkreuz.at

socialshareprivacy info icon