08.08.2017 11:48

Geschichten, die Mut machen

Der Verein Wirtschaft für Integration zeigt mit "Mutmacher-Storys" wie facettenreich und schön Integration sein kann.

Geschichten, die Mut machen
Die Lebensmittelhilfe von Ö3 und ÖRK bringt Überschuss und Mangel zusammen.
©ÖRK/Nadja Meister

Gerade im Vorfeld der Wahlen im Herbst dominieren Negativschlagzeilen über Migration und Flucht die Medien und die öffentliche Diskussion. Dabei gibt es so viele Positivbeispiele von geflüchteten Menschen, die nach Österreich kommen und hier - zusammen mit engagierten Menschen - Großartiges leisten. Diese Geschichten präsentiert der Verein Wirtschaft für Integration im Rahmen seiner Reihe "Mutmacher-Storys".

Eine der Geschichten ist die von der Wiener Tafel. Über 400 Ehreanamtliche sorgen dafür, dass die Warenspenden von rund 170 Unternehmen auf kürzestem Weg zu jenen Menschen kommen, die sie brauchen: Armutsbetroffene in Frauenhäusern, in Mutter-Kind-Wohnheimen, in Odachlosenbetreuungseinrichtungen oder in Flüchtlingsherbergen. Unter den Helfern sind auch Menschen, die einst selber als Flüchtlinge nach Österreich gekommen sind. Auch Firmen, die Caterings oder Gastro-Events veranstalten, sind dazu angehalten, die essbaren Reste nicht einfach wegzuschmeißen sondern einzupacken und aufzubewahren. Mit der "TafelBox" werden die Lebensmittel vor dem Mülleimer und damit letztendlich für Bedürftige gerettet.

Auch das Rote Kreuz hilft

Das ÖRK enagiert sich schon seit 2010 im Bereich der Nahrungsmittelhilfe in Österreich. Zusammen mit Hitradio Ö3 hat das ÖRK mit der "Team Österreich Tafel" eine zuverlässige Anlaufstelle für Menschen in Not etabliert. An mittlerweile 109 Orten im Land können Menschen in Not direkt bei den Team Österreich Tafeln gratis Überschuss-Lebensmittel beziehen, zusätzlich an 60 Orten bei Partnern des Projekts. Jeden Samstag sammeln die Freiwilligen in Supermärkten einwandfreie, aber nicht mehr verkäufliche Lebensmittel ein. Diese Überschuss-Lebensmittel werden dann unmittelbar an Menschen in Not ausgegeben, die auf diesem Weg verlässlich gute Lebensmittel bekommen.

socialshareprivacy info icon