20.01.2018 11:32

Neue Version des Länderinformationssystems ecoi.net

Neue Version des Länderinformationssystems ecoi.net

Das Herkunftsländerinformationssystem des Österreichischen Roten Kreuzes, ecoi.net, ist in einer technisch vollständig überarbeiteten Version verfügbar. Das Internet-Portal ecoi.net wird von der Abteilung ACCORD seit 2001 betrieben und bietet Informationen zur Sicherheits- und Menschenrechtslage in Flüchtlingsherkunftsländern.

 

Das neue System bietet ein modernes Design, neue Suchfunktionen und höhere Geschwindigkeit. Auf ecoi.net können Sie durch den Volltext von mehr als 300.000 Dokumenten von 160 regelmäßig abgedeckten Quellen suchen.

 

Mehr über die neue Webseite lesen Sie unter: https://www.ecoi.net/de/blog/ecoi.net-relaunch

 

ecoi.net wird in Kooperation mit dem Informationsverbund Asyl und Migration, Deutschland, betreut. Die Datenbank  für Länderinformationen des österreichischen Bundesamts für Fremdenwesen und Asyl, www.staatendokumentation.at, wird in enger Zusammenarbeit mit ecoi.net betrieben.

 

ecoi.net wird durch die Partnerorganisationen, den Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds der Europäischen Union, das Bundesministerium für Inneres und die Caritas Österreich kofinanziert.

 

Wir freuen uns über Ihr Anregungen und Feedback an info(at)ecoi.net. Für Rückfragen stehen die MitarbeiterInnen unserer Abteilung ACCORD unter dieser E-Mail-Adresse gerne zur Verfügung.

 

 

socialshareprivacy info icon