Am Freitag, dem 21. Jänner 2011, besuchte eine Delegation des Roten Kreuzes das BG/BRG Mattersburg. Präsident HR Mag. Bruno Wögerer, Landeskatastrophenkommandant HR Dipl.-Ing. Stefan Wagner und Bezirksstellenleiter Hannes Hauer war es ein Anliegen, sich persönlich bei den Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrpersonal für die Unterstützung der Weihnachtsaktion "Pakete für die Kinder von Devecser und Kolontár" zu bedanken. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich unter der Leitung der Jugendrotkreuz-Referentin Mag. Elisabeth Wutzlhofer spontan dazu bereiterklärt, Süßigkeiten für die Kinder von Devecser und Kolontár zu sammeln.

 

Nach einer kurzen Begrüßung durch Dir. Mag. Karl Pinter schilderte Stefan Wagner mittels einer Powerpoint-Präsentation Eindrücke von der Situation vor Ort und zeigte die Notwendigkeit der Hilfe auf.

 

Das Rote Kreuz bedankt sich beim Gymnasium Mattersburg für die ausgesprochen gute und unkomplizierte Zusammenarbeit.

socialshareprivacy info icon