Ambulanzdienste bei den Seefestspielen Mörbisch

Auch im Jahr 2013 zeichnete das Rote Kreuz wieder für die sanitätsdienstliche Versorgung der Besucherinnen und Besucher der Seefestspiele Mörbisch verantwortlich.

8 Sanitäterinnen und Sanitäter standen gemeinsam mit einem Arzt bei jeder Vorstellung für medizinische Notfälle bereit. Bei einem Fassungsvermögen von 6.200 Personen ist dies eine verantwortungsvolle Aufgabe.

 

"Wenn man bedenkt, wie viele Leute im Laufe eines Sommers die Seefestspiele besuchen, gab es verhältnismäßig wenige Vorfälle. Bei 36 Vorstellungen wurden insgesamt 130 Personen von uns medizinisch versorgt", erzählt der Einsatzleiter des Roten Kreuzes Rene Kanitsch.

 

Wir habe einen Auszug in Bildern für Sie bereitgestellt:

socialshareprivacy info icon