Außenansicht der Bezirksstelle Mattersburg von der Bundesstraße B50.

 

Seit 1999 ist der Rotkreuz-Platz 1 die Adresse der Bezirksstelle Mattersburg. Die optimale Lage direkt an der Bundesstraße B50 ermöglicht es uns jeden Einsatzort im Bezirk in kürzester Zeit zu erreichen.

 

Die Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden auf den täglichen Dienstbetrieb mit vier Einsatzmannschaften ausgerichtet und umfassen unter anderem eine große Gemeinschaftsküche mit Essbereich, zwei Aufenthaltsräume, sowie einen Nachbearbeitungsraum und ein Sekretariat. Natürlich dürfen auch Schlafräume nicht fehlen, da die Bezirksstelle Mattersburg auch nachts durchgehend mit zwei Teams besetzt ist.

 

Neben dem Rettungs- und Krankentransportdienst, zu dessen Durchführung uns sechs moderne Rettungswagen zur Verfügung stehen, ist das Kurswesen ein weiterer wichtiger Bestandteil der Rotkreuz-Arbeit im Bezirk. Wir bieten ein umfangreiches Kursprogramm, welches von regulären Erste Hilfe Kursen bis zu Spezialkursen für Babysitter und Eltern reicht. Alle Kurse finden im hauseigenen Lehrsaal statt.

 

Um sich über die Tätigkeitsbereiche der Bezirksstelle Mattersburg einen Überblick zu verschaffen, klicken Sie hier

 

Näheres zu Organisation, freiwilliger Tätigkeit und unseren Mitarbeitern finden Sie in den Untermenüs, erreichbar durch die Navigationsleiste am linken Seitenrand.

 

Hier finden Sie einige Fotos der Bezirksstelle Mattersburg:

Außenansicht der Bezirksstelle Mattersburg im Sommer.
Außenansicht der Rettungsgarage mit 8 Garagentoren für die entsprechende Anzahl an Fahrzeugen.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Foto zeigt die Rettungsgarage der Bezirksstelle von außen.
Holzerrasse an der Ostseite der Bezirksstelle.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Am Foto ist die Terrasse der Bezirksstelle zu, welche 2008 von den eigenen Mitarbeitern gebaut wurde.
Eingangsbereich der Bezirksstelle Mattersburg.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Bild zeigt den Eingangsbereich mit Infomaterial zur freien Entnahme.
Eingangsbereich der Bezirksstelle Mattersburg mit Infotafel für die Mitarbeiter.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Foto zeigt den Eingangsbereich mit Infotafel für die Mitarbeiter.
Der neu gestaltete Aufenthaltsraum "Solferino" mit gemütlicher Sitzecke und Internet-Computern.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichenkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Foto zeigt den Aufenthaltsraum "Solferino".
Behandlungsraum der Bezirksstelle Mattersburg. Am Foto: Kasten mit Sanitätsmaterial.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Bild zeigt den Behandlungsraum, der auf die Versorgung von Notfallpatienten ausgelegt ist.
Krankenliege im Behandlungsraum der Bezirksstelle. Darüber sind ein Defibrillator und eine Absaugeinheit montiert.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Am Foto: Die Krankenliege im Behandlungsraum mit Defibrillator und Absaugeinheit.
Ein Mitarbeiter nimmt einen Anruf im Journalraum der Bezirksstelle entgegen.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Foto zeigt den Journalraum und einen Mitarbeiter bei der Entgegennahme eines Anrufes.
Gemeinschaftsküche der Bezirksstelle Mattersburg.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Foto zeigt die Gemeinschaftsküche.
Lehrsaal der Bezirksstelle Mattersburg.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Foto zeigt den Lehrsaal der Bezirksstelle in dem Sitzungen, vor allem aber Erste Hilfe Kurse und Schulungen abgehalten werden.
Lehrsaal der Bezirksstelle Mattersburg mit Whiteboard und Projektionsleinwand für den Vortragenden.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Foto zeigt den Lehrsaal der Bezirksstelle in dem Sitzungen, vor allem aber Erste Hilfe Kurse und Schulungen abgehalten werden.
Nachbearbeitungsraum mit Schreibtisch und Computer zur Einsatzdokumentation.
Bezirksstelle Mattersburg, 2010. Die Fassade sowie Räumlichkeiten der Bezirksstelle wurden renoviert und umgestaltet. Das Foto zeigt den Nachbearbeitungsraum in dem die Einsatzdokumentation erfolgt.
 
 
socialshareprivacy info icon