Bezirksstellenleiter Franz Stifter besucht mit Pressereferentin Angela Pekovics die Gemeinde Draßmarkt und bedankt sich im Namen des Roten Kreuzes der Bezirksstelle Oberpullendorf bei Bürgermeister Rudolf Pfneisl für die gute Zusammenarbeit.

Franz Stifter absolvierte seinen Antrittsbesuch als Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes Oberpullendorf im Juli 2009 bei der Gemeinde. Er wurde im Gemeindeamt von Bürgermeister Rudi Pfneisl sehr herzlich empfangen. Mit dabei war auch StR Angela Pekovics, MAS MSc (Abteilung Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation).

Am 20. Dezember 2010 bedankte sich Vizepräsident BSL Franz Stifter mit dem Kernteam der Rotkreuz-Bezirksstelle Oberpullendorf (Bezirkssekretär und Dienstführender-Stv. Erwin Rathmanner, Bezirksfreiwilligenkoordinator Thomas Rozsenich, Bezirkskoordinator der Krisenintervention DI Bernhard Trummer) und mit der Rotkreuz-Ortsstellenleiterin Karin Werkovits für die jahrzehntelange Partnerschaft mit dem Roten Kreuz und ehrte im Rahmen einer Gemeinderatssitzung stellvertretend für die ganze Gemeinde Bürgermeister Rudolf Pfneisl mit einer Urkunde, einem Rotkreuz-Wimpel und einem Rotkreuz-Kristall.

Bilder von der Ehrung

socialshareprivacy info icon