Schulungszentrum des Roten Kreuzes in Oberwart

Das Burgenländische Rote Kreuz verfügt in Oberwart über ein modernes Schulungszentrum. 2003 wurde das Schulungszentrum Süd im Gebäude des „Hotel zur Pinka“ in Betrieb genommen. Neben zwei klimatisierten Seminarräumen stehen Büros, Aufenthaltsräume, eine Teeküche und eine Bibliothek zur Verfügung.


Im Schulungszentrum Süd werden für die breite Öffentlichkeit Erste-Hilfe-Kurse aller Kategorien angeboten. Aber auch die Aus- und Weiterblidung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (RettungssanitäterInnen, Zivildienstleistende, NotfallsanitäterInnen usw.) geht im Schulungszentrum über die Bühne.

 

Im Jahr 2009 wurde eine kleine "San-Arena" im Keller des Schulungszentrum eingerichtet. Diese ermöglicht es den Sanitäterinnen und Sanitätern, im Laufe ihrer Ausbildung realitätsnahe Situationen zu erleben und die adäquate Versorgung zu üben. Selbstverständlich kann die "San-Arena" auch für Erste-Hilfe-Kurse verwendet werden.

 

Leiter Schulungszentrum Süd: Christian Heinrich

Grazer Straße 71
7400 Oberwart
Tel: +43 (3352) 32123
Fax: +43 (3352) 32123 – 569
Email

Ansprechpartner

  • Franz Mandl
    Landesschulungsleiter
    Tel: 02682 744-25
    Fax: 02682 744-22
    Email

Kurstermine Burgenland

Kursarten und -termine