Jährlich werden in Österreich bis zu 5.000 Blutspendeaktionen organisiert, um die Patientinnen und Patienten in den Krankenhäusern mit dem Notfallmedikament Blut ausreichend versorgen zu können. Dabei helfen tausende Freiwillige mit – ganz gleich, ob in Schulen und Universitäten, in Firmen und Gemeinden, beim Bundesheer und der Polizei, der Feuerwehr oder Rotkreuz-Dienststellen.

 

Als Dankeschön für diese uneigennützige Unterstützung verlosten wir VIP-Tickets für das Länderspiel Österreich – Türkei am 15. August im Wiener Happel-Stadion, die vom Süßwarenunternehmen Ferrero zur Verfügung gestellt wurden.

 

Wer die Gewinnfrage richtig beantwortete und unter den Ersten mit dabei war, konnte sich über einen spannenden Abend im Stadion freuen, als Österreich das Freundschaftsspiel mit 2:0 gewann. Wir gratulieren allen Gewinnern herzlich!

 

Die Gewinnfrage lautete:
Mit dem „Spitz von Izmir“ schoss Herbert Prohaska die österreichische Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft 1978. Wie hießen bei dieser Endrunde die Gruppengegner der Österreicher in der WM-Vorrunde?

 

Die Antwort lautete:
Brasilien – Schweden – Spanien

Anna Petschenig mit der stv. Bezirksstellenleiterin Martina Schreiber aus Hollabrunn
Anna Petschenig mit der stv. Bezirksstellenleiterin Martina Schreiber aus Hollabrunn
Bernhard Labes mit Freundin Daniela
Bernhard Labes mit Freundin Daniela
Marion und Roland Berthold aus Deutsch Wagram
Marion und Roland Berthold aus Deutsch Wagram
Ulrike Frank mit ihrem Mann aus Klingenbach
Ulrike Frank mit ihrem Mann aus Klingenbach
socialshareprivacy info icon