Blutspenden unter der Discokugel

Vom glitzernden Strohhalm bis zum bunt geblümten Stoffmuster versprüht die Wiener Blutspendezentrale diese Woche (8.-12. November) originalen 70er-Jahre Flair. Unter dem Motto "How funky ist your blood?" haben sich fünf Wiener Maturantinnen daran gemacht, die Blutspende für junge Menschen attraktiv zu machen.

 

"Blutspenden ist bei vielen in unserem Alter einfach kein Thema - mit dieser Aktion wollen wir es in die Köpfe der Jungen bringen", erklärt Bernadette. Wie ihre vier Kolleginnen ist sie mit weißer Bop-Perücke und pinkfarbenen Leggins selbst ganz im Retrostil zurecht gemacht.  

 

Die fünf jungen Blutsaugerinnen begrüßen die Blutspender im Foyer der Wiedner Hauptstr. 32 mit Disco-Klängen aus den 70ern und alkoholfreien Drinks aus roten Früchten. Für Unterhaltung ist auch nach der Blutspende gesorgt: Wer die Retro-Songs mag, kann selbst zum Mikrofon greifen und Karaoke singen.

 

Groovig Blutspenden und gewinnen

 

Täglich von 8.00 bis 17.30 Uhr und am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag bis 20.00 Uhr in der Blutspendezentrale; Wiedner Hauptstraße 32, 1040 Wien.

 

Die engagiertesten Freundesgruppen, die in dieser Woche Blut spenden, können einen Jahresvorrat Ottakringer-Bier, Kelly's Snackpacks oder Tickets für ein Spiel der Vienna Capitals gewinnen. Mehr Infos zum Gewinnspiel

 

 

 

socialshareprivacy info icon