"youngblood Kreativ Challenge" - Die Gewinner

Gespannte Gesichter waren im Wiener Palais Eschenbach zu sehen, als Radio Wien-Moderator Peter Polevkovits im Rahmen der gestrigen "youngblood-Night" die Gewinner der diesjährigen "youngblood Kreativ Challenge" verkündete. In den drei Kategorien "Text", "Foto" und "Video" gingen insgesamt 1.800 Jugendliche mit knapp 600 Arbeiten ins Rennen. Die Begrüßung der Gäste übernahm Dr. Werner Kerschbaum, Stellvertretender Generalsekretärim ÖRK. Die Preisübergabe lag in den Händen von Generalsekretär Dr. Wolfgang Kopetzky und von Dr. Susanne Riess, Generaldirektorin der Bausparkasse Wüstenrot AG.

 

Knappes Rennen

 

Die Wahl der Qual hatte die Fachjury bestehend aus Christian Schwab (Ö3 Comedy Hirte), Fotograf Thomas Wunderlich, Ö3-Produktionschef Heinz Donaubauer, Kristina Brandstetter (Kreativagentur the form), Michael Opriesnig (Bereichsleiter Marketing und Kommunikation im ÖRK), Markus Bankhofer (Leiter Jugendservice ÖJRK) und Nina Tamerl (Marketingleiterin Wüstenrot, Sponsor der Veranstaltung).

 

Feierliche Impressionen von dem Event finden Sie in der unten stehenden Bildergalerie. Durch die Gewinnerarbeiten können Sie sich unter young-blood.at klicken.

socialshareprivacy info icon