Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit 8.236 hauptberuflichen und 73.598 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Pflegeassistenten/innen in Teilzeitanstellung für die mobile Pflege und Betreuung in den Bezirken Voitsberg, Leibnitz, Graz-Umgebung und Graz-Stadt

Pflegeassistenten/innen in Teilzeitanstellung für die mobile Pflege und Betreuung

Sie verfügen über Erfahrung in der Gesundheits- und Krankenpflege, hohes Engagement, Flexibilität, Kommunikationsstärke und arbeiten gerne selbständig.

Aufgabenbereich:   Gemäß Berufsbild.

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

Arbeitsort: Graz-Stadt, Graz-Umgebung Voitsberg, Leibnitz
Bezahlung: Monatliches Mindestentgelt inkl. Zulagen für PA € 1.996,90 brutto für 40 Stunden/Woche. Die Entlohnung erfolgt auf Basis des Kollektivvertrages 2017 für das ÖRK / Anhang Steiermark.
AnsprechpartnerIn: Frau Regionalpflegedienstleiterin Helga Schauperl, Frau Regionalpflegedienstleiterin Mag. Rosa Kaufmann, MSc
Kontaktadresse:
Graz-Stadt, Graz-Umgebung:
Frau Regionalpflegedienstleiterin Helga Schauperl
Münzgrabenstraße 151, 8010 Graz
helga.schauperl@st.roteskreuz.at
Tel. 0676 / 87 54 16510

Voitsberg, Leibnitz:
Frau Regionalpflegedienstleiterin
Mag. Rosa Kaufmann, MSc, DGKP, Public Health
Metlikastraße 12, 8435 Wagna
E-Mail: rosa.kaufmann@st.roteskreuz.at
Tel.: 0676 / 87 54 40143
E-Mail: siehe Kontakt

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon