Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit über 8.250 hauptberuflichen und 73.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 190 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Als kompetenter Teil des Gesundheits- und Sozialwesens bieten wir Unterstützung für pflege- und betreuungsbedürftige Menschen und deren Angehörige. Das Leitbild des Roten Kreuzes und die gemeinsame Wertehaltung “Aus Liebe zum Menschen“ stellen die Basis unserer Arbeit dar. Zum Ausbau unseres Teams im Bereich der Hauskrankenpflege suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt eine_n

Casemanager_in für die Hauskrankenpflege

Zu den Aufgaben dieser Position zählen u.a.:

 

·                    die Erhebung, Planung und Organisation der notwendigen pflegerischen Maßnahmen für unsere Klienten_innen im Sinne des Pflegeprozesses

·                    die interdisziplinäre Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team rund um unsere Klienten_innen

·                    die fachliche Anleitung von Pflegeassistenten_innen und Heimhelfern_innen

·                    die Durchführung von Pflegetätigkeiten bei Klienten_innen in deren häuslichen Umfeld

 

Von qualifizierten Interessenten_innen erwarten wir:

 

·                    Ausbildung zur DGKP

·                    mehrjährige Erfahrung in der Pflege und Betreuung  

·                    hohe fachliche Kompetenz

·                    hohe soziale Kompetenz im Sinne von Krisen- und Konfliktmanagement

·                    Belastungsfähigkeit

·                    Flexibilität sowie

·                    hohes Engagement

 

Wir bieten:

 

·                    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·                    angenehmes Betriebsklima

·                    Supervision in der Arbeitszeit

·                    Sicherheit durch den ÖRK-Kollektivvertrag

·                    Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern

·                    Jahreskarte der Wiener Linien

·                     diverse arbeitsmedizinische, psychologische sowie gesundheitsfördernde Angebote

·                     Mindestgehalt nach KV brutto € 2355,49/Monat (40 h/Woche) zzgl. div. Zulagen, Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen

 

Wenn Sie diese herausfordernde Tätigkeit annehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen. Diese Unterlagen richten Sie bitte vorzugsweise via Onlinetool  oder auch per E-Mail an: pe(at)wrk.at

Arbeitsort: Wien
Bezahlung: Mindestgehalt nach KV brutto € 2355,49/Monat (40 h/Woche) zzgl. div. Zulagen, • Mindestgehalt nach KV brutto € 2355,49/Monat (40 h/Woche) zzgl. div. Zulagen, Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
Wiener Rotes Kreuz
Nottendorfer Gasse 21
1030 Wien
E-Mail: pe(at)wrk.at

Download: PuB_CasemanagerIn_HKP_23052017.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon