Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit über 8.250 hauptberuflichen und 73.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 190 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Die Einkauf & Service GmbH, ein Tochterunternehmen des Österreichischen Roten Kreuzes, ist die Drehscheibe für die Beschaffung und Auslieferung sämtlicher Artikel des täglichen Rot Kreuz Bedarfs und für die nationale und internationale Katastrophenhilfe. Die Einkauf & Service GmbH steht für die rasche Bereitstellung von Erste-Hilfe-Materialien, Hilfsgütern, sowie die logistische Abwicklung von internationalen Hilfstransporten.

Sachbearbeiter/in Einkauf

Ihr Aufgabengebiet:

  • Abwicklung des Bestellwesens
  • Verwaltung des Materialbestandes
  • Lieferantenverwaltung und -betreuung
  • Sortimentsplanung und -gestaltung sowie dessen Optimierung
  • Reklamationsbearbeitung
  • Unterstützung bei der logistischen Abwicklung von Katastrophenhilfsprojekten
  • Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, Hasch, HAK)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Einkauf oder im Logistikbereich
  • Erfahrung im Umgang mit Lieferanten und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gutes Zahlenverständnis, lösungsorientierter, genauer Arbeitsstil
  • Rotkreuz-Hintergrund im Rettungs- und Krankentransportdienst bzw. im Gesundheits- und Sozialdienst mit entsprechenden Produktkenntnissen wünschenswert

 

Wir bieten einen Arbeitsplatz mit ausreichend Parkplatzmöglichkeiten, ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet sowie die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten.

Arbeitsort: 1230 Wien
Bezahlung: Mindestbruttogehalt monatlich € 1.930,00. Bereitschaft zur Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz, Generalsekretariat
z. H. Personalentwicklung
Wiedner Hauptstr. 32, 1040 Wien
E-Mail: personalentwicklung(at)roteskreuz.at

Download: E_S_SBEinkauf.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon