SANITÄTSEINSATZWAGEN (SEW)

Sanitätseinsatzwagen
Sanitätseinsatzwagen

Der Sanitätseinsatzwagen (vormals: Krankentransportwagen) ist mit zwei oder drei Sanitätern besetzt und dient für nicht akute Transporte von verletzten/erkrankten Personen.

Damit sind Transporte von meist nicht gehfähigen Personen von bzw. in Krankenhäuser oder Arzt-Praxen gemeint.

Zur Ausstattung zählen u.a:

 

  • 1 halbautomatischer Defibrillator
  • 1 Absauggerät
  • 1 Notfalltasche mit div. Versorgungsmaterial
  • 2 Sauerstoffflaschen
  • 1 Schaufeltrage
  • 1 Vakuummatratze 
  • 1 Geburten-Set
  • 1 Tragsessel
  • 1 Krankentrage
socialshareprivacy info icon