Die RTW´s aller Dienststellen im Bezirk Scheibbs sind, ein nach Landesverbandsvorgaben ausgebauter, T5 Hochdach. Dieser ist mit allen notwendigen medizinischen und rettungstechnischen Mitteln ausgestattet um einen Notfall adäquat bewältigen zu können.

Technische Daten:

  • VW T5 Original Hochdach
  • Allradantrieb
  • 6 Gang Getriebe
  • 140 PS
  • Dlouhy Ausbau

 

Allgemeine Ausstattung:

  • Umfeldscheinwerfer
  • LED Front und Seitenblitzer
  • Tetra Digitalfunk
  • Freisprecheinrichtung
  • Navigationssystem
  • Feuerlöscher

 

Rettungstechnische Ausstattung:

  • Tragstuhl und Fahrtrage
  • Halterung für EKG und Beatmungsgerät
  • Notfallrucksack mit Sauerstoff
  • Elektrische Absaugeinheit
  • Halbautomatischer Defibrillator
  • Schaufeltrage zur Patientenrettung
  • Vakuummatratze und Vakuumschiene
  • Verbands- und Schienungsmaterial
  • Wund- und Hautdesinfektion
  • diverse Diagnostikhilfen (Blutdruckmannschette, Stethoskop,...)
  • Sauerstoff
  • Verbrennungsset
  • Geburtenset
  • Beatmungsbeutel und Intubationsset
  • Guedeltuben
  • Venenverweilkanülen und Zubehör für Intravenöse Zugänge
  • diverse Medikamente (Nitrospray, Infusionen, Adrenalin, Ketanest, Dormicum, ...)
  • Pulsoxymetrie
  • Fieberthermometer
  • Zuckermessgerät und Zubehör
  • diverse Hygieneprodukte
  • Schutzbekleidung für Infektionstransporte
  • Handscheinwerfer
  • Einsatzleiterlatz
  • Unterlagen für Großunfälle
  • Tetra-Handfunkgerät
  • Schutzhelme
  • Teddybär für Kindernotfälle

 

 

socialshareprivacy info icon