In der Warenanlieferung der Fa. FACC befindet sich auch ein Lager für gefährliche Stoffe. Hier kommt es zum Austritt einer unbekannten ätzenden Flüssigkeit. Die Belegschaft klagt über Reizhusten, Atemnot und Juckreiz.

Sechs schwer Verletzte, 14 leicht und fünf Personen sind unverletzt.

socialshareprivacy info icon