Hurricane Sandy verwüstete vergangenes Jahr die Karibik

Reportage aus der Karibik | Fotogalerie 

 

 

Ende Oktober 2012 zog Hurrikan Sandy eine Spur der Verwüstung durch die Karibik bevor er die Ostküste der USA erreichte. Bei dem Sturm kamen hunderte Menschen ums Leben, und in Kuba, in der Dominikanischen Republik, Haiti, Jamaika und auf den Bahamas wurden Häuser, Bauernhöfe und Existenzen zerstört. Der Wiederaufbau wird wahrscheinlich Milliarden kosten.

 

Kampagnenseite: Stille Katastrophen

 

socialshareprivacy info icon