Anfang Mai 2008 zerstörte ein Hurrican große Teile Myanmars. Österreichische Rotkreuz-Helfer waren vor Ort, um Trinkwasser aufzubereiten und den Betroffenen zu helfen. Hier eine Fotogalerie, die die Situation in Myanmar 6 Monate nach der Katastrophe zeigt.