Ortsstelle Kirchberg

Bis zum Jahre 1968 mußte bei akuten Erkrankungen oder Unfällen immer auf einen Rettungswagen aus Feldbach gewartet werden. Bei der Gründungsversammlung am 21.Juni 1968 wurden die zum Teil aus dem Feuerwehrwesen übernommenen Ersthelfer in den freiwilligen Dienst gestellt und das erste Rettungsauto wurde in Kirchberg/Raab angeschafft. Im Jahre 1995 wurde erstmal über den Bau eines Gemeindezentrums diskutiert. Im Jahre 1999 war es dann soweit, das gemeinsame Einsatzzentrum aller Blaulichtorganisationen, konnte seiner Bestimmung übergeben werden. 

Ortsstellenleiter

Ortsstellenleiter-Stv. :

Klaus Neger

Annemarie Tauschmann

Blutspendedienst: Ludmilla Hödl
Besuchs- und Begleitdienst: Herta Kleinhansl
Hauskrankenpflege-Stützpunktleiterin: DGKS Margit Dreossi
socialshareprivacy info icon