Zum Jubiläumsjahr, 50. Jahre Wiener Rotes Kreuz widmete das Theater in der Josefstadt die Vorstellung „Einmal noch“ mit Otto Schenk dem Wiener Roten Kreuz. Die Charity-Veranstaltung stand ganz im Zeichen der Rotkreuz-Freiwilligen und ihrer vielseitigen Tätigkeiten. In seiner ergreifenden Rede wies Otto Schenk auf die Wichtigkeit des Roten Kreuzes hin und wie wertvoll jede Art von Unterstützung für das Rote Kreuz ist.

 

socialshareprivacy info icon