Aktuelles vom Roten Kreuz Amstetten

Rotes Kreuz Amstetten – 1000. Neu-Mitglied geehrt!

Rotes Kreuz Amstetten – 1000. Neu-Mitglied geehrt!

Zu einer besonderen Ehrung kam es beim Roten Kreuz in Amstetten. Frau Mag. Manuela Brandstetter aus Kollmitzberg wurde als „1.000. Neu-Mitglied“, im Zusammenhang mit der Mitgliederwerbeaktion 2017, geehrt. Bezirksstellenleiterin Mag. Beatrix Lehner, Bezirksstellengeschäftsführer Andreas Teufel,...

03.10.17 18:56
Rotes Kreuz Amstetten startet Mitglieder-Werbeaktion in den Einzugsgemeinden

Rotes Kreuz Amstetten startet Mitglieder-Werbeaktion in den Einzugsgemeinden

Das Rote Kreuz erfüllt immer schon weit mehr als nur die Kernaufgabe des Rettungs-, Krankentransport- und Notarztdienstes. Die Erfüllung dieser Tätigkeit im Auftrag der Gemeinden und des Landes, aber auch das Engagement des Roten Kreuzes in der Katastrophenhilfe, beim Blutspenden, in der...

23.07.17 13:33
Lions Club Mostviertel finanziert Defiankauf

Lions Club Mostviertel finanziert Defiankauf

Ein Defibrillator - kurz Defi genannt - ist ein medizintechnisches Gerät zur Behandlung von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen, Kammerflimmern sowie Kammerflattern und gehört somit zur Grundausstattung eines Rettungswagens. Der Lions Club Mostviertel „fasste sich ein Herz“ und finanzierte...

01.07.17 10:09

Aktuelles vom Roten Kreuz Niederösterreich

Die kleine Franziska hatte es eilig

Die kleine Franziska hatte es eilig

Rotkreuz-Sanitäter als Geburtshelfer

18.12.17 09:53
Polizei: Freund und Lebensretter

Polizei: Freund und Lebensretter

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner: „Der rasche Einsatz eines Defibrillators in Kombination mit der Herzdruckmassage können die Überlebenschancen eines Herz-Kreislaufstillstandes enorm verbessern.

18.12.17 09:31
ORF Friedenslicht aus Bethlehem: Ein Symbol des Weihnachtsfriedens

ORF Friedenslicht aus Bethlehem: Ein Symbol des Weihnachtsfriedens

Frieden und Menschlichkeit sind unsere höchsten Güter. Auch heuer kann das Friedenslicht zu Weihnachten wieder an vielen Rotkreuz-Dienststellen, den ORF-Landesstudios und von Bahnhöfen, sowie von vielen Kirchen und Pfarren abgeholt werden.

16.12.17 10:16