Trauer um langjährigen Rotkreuz Mitarbeiter

Die Rotkreuz Bezirksstelle Atzenbrugg-Heiligeneich trauert um ihren langjährigen Mitarbeiter Ewald Kovarik. Knapp 30 Jahre lange war Hr. Kovarik als hauptberuflicher Rettungssanitäter und Einsatzfahrer tätig. Er hat in dieser Zeit in mehreren tausend Einsätzen Menschen in Notfällen versorgt und...

30.07.15 07:16

Einladung zum Seniorentreff am 25.7.2015

Das Rote Kreuz Atzenbrugg-Heiligeneich lädt herzlich zum nächsten Seniorentreff am 25. Junli 2015 im Pfarrsaal Heiligeneich ein. Thema: Die Bürgschaft Wir freuen uns Sie bei Kaffee und Kuchen begrüßen zu dürfen. Sollten Sie Hilfe bei der Anreise benötigen geben Sie uns bitte Bescheid. Wir...

20.07.15 15:28

75. Geburtstag Anna Neugschwandtner

Die langjährige Mitarbeiterin unserer Rotkreuz-Bezirksstelle Atzenbrugg-Heiligeneich, Frau Anna Neugschwandtner aus Zwentendorf, feierte ihren 75. Geburtstag. Bis zur Einrichtung der heutigen zentralen Leitstelle 144 Notruf Niederösterreich, war sie im Journaldienst vor Ort auf unserer...

16.06.15 14:35
Foto: ÖRK / T. Kellner

Kleine Stiche mit großer Wirkung

Bienen, Wespen oder Hornissen sind in zweifacher Hinsicht für den Menschen gefährlich: Erstens können allergische Reaktionen nach einem Stich zum Tod führen, zweitens bedeuten Schwellungen nach einem Stich in Mund und Rachen Erstickungsgefahr.

23.07.15 16:38
Foto: ÖAMTC

ÖAMTC und Rotes Kreuz: eine starke Partnerschaft

Im Einsatzfall sind sie ein unschlagbares Team: der ÖAMTC und das Rote Kreuz arbeiten bei Unfällen Hand in Hand – die Christophorus Notarzthubschrauber und die Einsatzmittel des Roten Kreuzes sind mit ihren Teams ständig einsatzbereit, um Menschen in Not zu helfen. Jetzt verstärken die beiden...

22.07.15 16:45
Foto: Raiffeisen NÖ-Wien/Rudolph

Kinderburg Rappottenstein: Raiffeisen NÖ-Wien spendet 5.000 Euro

Einen Scheck in der Höhe von 5.000 Euro übergab Mag. Erwin Hameseder, Obmann der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien, an Präsident Willi Sauer, Rotes Kreuz Niederösterreich, für die „Kinderburg Rappottenstein“.

20.07.15 21:03