Weiße Fahne bei Führungskräfteausbildung (FÜK2)

Weiße Fahne bei Führungskräfteausbildung (FÜK2)

Am Samstag den 24.06.217 hatten vier unserer Gruppenkommandanten das Abschlussgespräch, Führungskräfte Ebene 2! Wir freuen uns über weiße Fahnen in Bad Vöslau. Am Foto: Bezirksstellenkommandant i.A. ZF Philip Weinberger, Sachbearbeiter Bereich G&K ZF Mario Naimer, unser...

27.06.17 19:03
70 JAHRE ROTES KREUZ BAD VÖSLAU

70 JAHRE ROTES KREUZ BAD VÖSLAU

Mit einem stimmungsvollen und sehr gut besuchten Frühschoppen mit Feldmesse feierte das Rote Kreuz Bad Vöslau am 28. Mai sein 70-jähriges Bestehen. Im Zuge der Feldmesse wurden auch vier neue Einsatzfahrzeuge von Pfarrer Stephan Holpfer geweiht. Ein Fahrzeug wurde in Erinnerung an den...

24.06.17 18:38
5000 Euro für das Rote Kreuz

5000 Euro für das Rote Kreuz

Dr. Christian Simhandl übergab namens der Schlumberger-Privatstiftung aus dem Nachlass Victoria Schlumberger eine großzügige Spende an das Rote Kreuz - Bezirksstelle Bad Vöslau. Noch zu ihren Lebzeiten engagierte sich Frau Schlumberger stets für das Rote Kreuz und war auch Patin eines der...

09.04.15 08:39
Sparkasse Baden unterstützt Rotes Kreuz Bad Vöslau

Sparkasse Baden unterstützt Rotes Kreuz Bad Vöslau

Bei der Finanzierung des neuen Rettungsfahrzuges 613 wurde das Rote Kreuz Bad Vöslau tatkräftig durch die Sparkasse Baden unterstützt, die sich bereit erklärte, 1.000 Euro zu spenden. Seit vergangener Woche hat das Fahrzeug nun auch offiziell einen Namen und heißt "Petra". Für 14.Juni ist...

19.03.15 13:27
Emelie hatte es eilig!

Emelie hatte es eilig!

Nachdem sich die kleine Badenerin Emelie Wiedhofer anfangs etwas Zeit gelassen hatte und fünf Tage später dran war, als geplant, hatte sie es dann, als es am vergangenen Samstag „ernst“ wurde, besonders eilig. Auf der Fahrt von Baden nach Wr. Neustadt erblickte das Mädchen kurz nach der Abfahrt...

19.03.15 06:44
Crosstalk: Kulturelle Begegnung im Gespräch

Crosstalk: Kulturelle Begegnung im Gespräch

Mit dem Begegnungsprojekt Crosstalk bietet das Rote Kreuz NÖ nun ein neues Ange-bot, um Gespräche über kulturelle Grenzen hinweg zu führen und einen direkten Aus-tausch zu ermöglichen. Botschafter/innen aus unterschiedlichen Ländern, mit diversen beruflichen, sozialen oder kulturellen Hintergründen...

27.06.17 08:00
Rotes Kreuz Niederösterreich mahnt zur Vorsicht bei der Hitze

Rotes Kreuz Niederösterreich mahnt zur Vorsicht bei der Hitze

Für die nächsten Tage ist kontinuierlich sehr warmes Wetter angesagt, heute bereits bis zu 34 Grad. Körperliche Anstrengung im Freien, überheizte Autos oder zu wenig Flüssigkeit können dem Körper massiv schaden – das Rote Kreuz hilft nicht nur im Notfall sondern auch mit Tipps zur Vorbeugung.

21.06.17 07:42
1000 Blutkonserven pro Tag benötigt

1000 Blutkonserven pro Tag benötigt

Zum Weltblutspendetag macht das Rote Kreuz auf die Wichtigkeit des Blutspendens aufmerksam.

13.06.17 15:16
Benefizkonzert: Singen für den guten Zweck - 40.000 Euro Reingewinn für die Kinderburg

Benefizkonzert: Singen für den guten Zweck - 40.000 Euro Reingewinn für die Kinderburg

Mehr als 300 Gäste fanden sich am 8. Juni zum Benefizkonzert zugunsten der Kinderburg Rappottenstein im Casino Baden ein. Federführend organisiert von Christine Marek und dem Roten Kreuz Niederösterreich konnte an diesem Abend ein Reingewinn von 40.000 Euro „ersungen“ werden. „Es ist unglaublich,...

11.06.17 11:47
Echte Helden gesucht! Die Blutspendeaktion #lifesaver_noe macht dich zum Superhelden

Echte Helden gesucht! Die Blutspendeaktion #lifesaver_noe macht dich zum Superhelden

Unter dem Motto „ECHTE HELDEN BLUTEN. SPENDE BLUT. RETTE LEBEN.“ ruft die NÖ Landeskliniken-Holding in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Niederösterreich, der Jugendinfo 1424, der NÖ Landjugend und den Freiwilligen Feuerwehren, etc. – auf Initiative von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf – zum...

11.06.17 11:45
Gutes Signal für  Menschen in Not

Gutes Signal für Menschen in Not

Die Regierung stellt fünf Millionen Euro Hilfsgelder für Syrien und Ostafrika bereit.

28.06.17 13:05
Irak: Leben und Sterben in der Todeszone

Irak: Leben und Sterben in der Todeszone

Zehntausende Menschen sind in Rakka und Mossul ungeschützte Zielscheibe.

26.06.17 12:42
Bilder von Flüchtlingen

Bilder von Flüchtlingen

"Ver-rückte Heimat" ist eine Ausstellung bewegender Zeichnungen von Kindern und Erwachsenen auf der Flucht.

23.06.17 10:10
Mossuls Bevölkerung eingekesselt

Mossuls Bevölkerung eingekesselt

Die Flucht aus der Altstadt Mossuls bedeutet oftmals den Tod, das Ausharren aber auch. Die Rolle medizinischer Helfer ist extrem beslatend.

22.06.17 10:22
Sommerspaß statt Hitzekoller

Sommerspaß statt Hitzekoller

Belastungen durch Hitze führen zu akuten Gesundheitsproblemen, einfache Vorkehrungen helfen.

20.06.17 09:21