Die neue Bezirksstelle Brunn von der Straßenseite

Tag und Nacht ist das Brunner Rote Kreuz über die Rettungsleitstelle (Notruf-Niederösterreich) bzw. deren Telefonnummern 144 (Notrufe) und 059144 (Krankentransporte und Service) erreichbar.

 

 


Es stehen 11 Einsatzfahrzeuge ständig zur Verfügung, die mit modernen Geräten und Einrichtungen ausgerüstet sind. Die rund 250 freiwilligen und 10 hauptamtlichen Mitarbeiter stehen rund um die Uhr im Einsatz. Neben der eigentlichen Hauptaufgabe dem Rettungs- und Krankentransport zählen die Breitenausbildung für die Bevölkerung und Fortbildung der Rettungsmitarbeiter zu den wichtigsten Aufträgen. Zahlreiche Erste-Hilfe Kurse und Sanitätshilfe-Kurse werden laufend abgehalten, und die Teilnehmer werden mit modernen Lernbehelfen auf dem neuesten Stand der lebensrettenden Sofortmaßnahmen und Hilfeleistungen bei Erkrankungen unterrichtet. Zusätzlich zu den örtlichen Aufgaben stellt die Bezirksstelle Mitarbeiter für den Katastrophenzug. Zahlreiche Übungen gewährleisten im Ernstfall eine rasche und wirksame Soforthilfe im In- und Ausland.


socialshareprivacy info icon