Krankentransportwagen sind speziell für den Transport von liegenden und sitzenden Patienten ausgestattete Transporter vom Typ VW T5 Flachdach und Mittelhochdach, sowie Renault Master. Zusätzlich verfügen sie auch noch über Material und Gerätschaften für erweiterte Hilfeleistung am Notfallort oder während eines Krankentransportes.

 

Wenn kein Rettungstransportwagen verfügbar ist, fahren auch

Krankentransportwagen auf Notfalleinsätze. Normalerweise werden sie allerdings nur für Liegend- oder Sitzendkrankentransporte verwendet.

Krankentransportwagen müssen mit Blaulicht und Folgetonhorn ausgestattet sein.

 

Ausstattung

  • Fahrtrage
  • Tragsessel
  • Schaufeltrage
  • Vakuummatratze
  • Feuerlöscher
  • Handscheinwerfer
  • Harnflasche
  • Sauerstoffflasche 10 Liter mit Sauerstoffmasken
  • mobile Absaugeinheit Weinmann Accuvac
  • Halbautomatischer Defibrillator LP500
  • Schienungs- und Immobilisationsmaterial
  • Geburtenset
  • Verbandsmaterial
  • Material für venöse Zugänge
  • Blutdruckmesser und Stethoskop
  • Notfallrucksack mit...

    • Sauerstoffflasche 2 Liter mit Sauerstoffmasken
    • Beatmungsbeutel mit Beatmungsmasken
    • Verbandsmaterial
    • Material für venöse Zugänge
    • Ringer-Infusionslösung 1000ml

socialshareprivacy info icon