Logo Verkehrscoaching

In Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit bietet das Rotes Kreuz ein Verkehrscoaching für Verkehrsteilnehmer, die durch Alkoholdelikte auffällig geworden sind, an.

 

Bei einem Verkehrscoaching sollen die besonderen Gefahren des Lenkens von Kfz unter Alkoholeinfluss und dessen Folgen bewusst gemacht werden. Die Teilnehmer erfahren beispielsweise, welche körperlichen Folgen Alkoholkonsum hat, und werden motiviert, sich mit dem eigenen Verhalten und Lösungsstrategien auseinanderzusetzen.

Derzeit bieten folgende Dienststellen diese Schulung an:

Zu den Terminen

 

  • Amstetten
  • Baden
  • Bruck an der Leitha
  • Gänserndorf
  • Hollabrunn
  • Krems
  • Melk
  • Mistelbach
  • Mödling
  • St. Pölten
  • Tulln
  • Wiener Neustadt
  • Zwettl
socialshareprivacy info icon