Anhänger für Beleuchtung

KAT Ausrüstung Beleuchtung

Das Rote Kreuz Gmünd verfügt über ein Beleuchtungsset, das bei Großschadensereignisen (mehr als 15 zu versorgende Patienten) oder Großambulanzdiensten zum Einsatz kommt die während Nachtstunden abzuwickeln sind.

Ausrüstung
Kabelrollen, Halogenstrahler, Stirnlampen, Notstromaggregat und Stative für die Beleuchtung

Eingesetzt bei
Katastrophenfällen (meist ab einer Verletztenanzahl die 15 übersteigt)

socialshareprivacy info icon