12.07.2017 16:48

Rotkreuz-Fahrzeuge in neuem Design

Das Rote Kreuz stellt ab sofort auf ein neues, einheitliches Design bei allen Fahrzeugen um. Damit soll das Rote Kreuz selbst noch besser erkennbar werden, wesentliches Kriterium für die Umstellung ist aber die noch bessere Sichtbarkeit der Einsatzfahrzeuge bei Nacht und Tag.

Rotkreuz-Fahrzeuge in neuem Design

„Der Fokus des neuen Designs liegt jetzt klar auf dem deutlich sichtbaren Zeichen des Roten Kreuzes. Es werden wenige Textelemente untergebracht und das Design ist auf alle Fahrzeugtypen gut anwendbar“, erklärt Josef Schmoll, Präsident des Roten Kreuzes Niederösterreich. „Zusätzlich war das Thema Sicherheit besonders wichtig. Speziell vorne im Bereich der Motorhaube sollten die Fahrzeuge so auffällig wie möglich sein, um die Sichtbarkeit weiter zu erhöhen und damit Unfälle auf Kreuzungen noch weiter zu reduzieren.“ Neu ist auch die klare Unterscheidung in Einsatz- und Nicht-Einsatzfahrzeuge, jedoch bei eindeutiger Zusammengehörigkeit und Zugehörigkeit zum Roten Kreuz.

 

Das neue Fahrzeuge des Roten Kreuzes Niederösterreich werden ab sofort in dem neuen Design beklebt – die Umstellung wird aber mehrere Jahre in Anspruch nehmen. „Wir bekleben nur neue Fahrzeuge – alle KFZ, die derzeit noch im alten Design unterwegs sind, werden das aus Kostengründen auch bleiben“, meint Schmoll. Ziel ist es, dass bis zum Jahr 2025 alle Rotkreuz-Fahrzeuge österreichweit einheitlich beklebt sind. Deshalb setzte sich auch ein zeitloses und professionell wirkendes Design durch. Definiert wurde das neue Design von einer bundesweiten Rotkreuz-Arbeitsgruppe unter Einbeziehung externe Experten wie dem Kuratorium für Verkehrssicherheit bzw. auch der umsetzenden Agentur design112.

 

Auf Wunsch einiger Landesverbände wurden bei den Einsatzfahrzeugen zwei Optionen ausgearbeitet – mit gelben oder mit weißen Streifen. Jeder Landesverband entscheidet sich für eine Option und setzt die flächendeckend im eigenen Bundesland um. Dennoch sind beide aus einem Guss und klar Rotkreuz-gebrandet. 

socialshareprivacy info icon