Besuchsdienst

Das Team des Besuchsdienstes mit Bezirksstellenleiter Stv. Bruno Pind

 

Viele unserer älteren Mitbürger fürchten Einsamkeit und Isolation. Auch wenn sich die Angehörigen oder Pflegekräfte liebevoll um sie kümmern, sind Kontakte und Besuche von außen ebenso wichtig.

 

Daher bietet das Rote Kreuz Horn im Bereich der Gesundheits- und Sozialen Dienste einen Besuchsdienst an.

 

Dieses Angebot richtet sich vor allem an jene Menschen, die alleine und einsam sind, aber genauso an deren pflegende Angehörige, um ein paar Stunden auszuspannen und Zeit für sich selbst zu  haben.

 

 

 

Ablauf des Besuchsdienstes

Der Betreuungsumfang erfolgt in Abstimmung zwischen Klienten und dem Roten Kreuz im Rahmen eines Beratungsgespräches. Ein Unkostenbeitrag, der sich nach dem Einkommen richtet, beträgt pro Einsatzstunde zwischen 3 und 8 Euro.

 

Gemeinsam statt einsam ist ein guter Schritt, Hoffnungen zu verwirklichen.

socialshareprivacy info icon